Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Knie-Arthroskopie: Nürnbergs Schäfer verpasst Saisonstart

Fußball Knie-Arthroskopie: Nürnbergs Schäfer verpasst Saisonstart

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg muss zum Saisonstart auf Ersatztorwart Raphael Schäfer verzichten. Der 36-Jährige musste sich wegen anhaltender Kniebeschwerden am Dienstag einer Arthroskopie unterziehen, bei der ein Teil des Außenmeniskus' im linken Knie entfernt wurde.

Voriger Artikel
Ex-Bundesligaprofi Oliseh übernimmt Nigerias Nationalmannschaft
Nächster Artikel
1860: Schneider und Schmidt bilden weiter Interims-Präsidium

Knie-Arthroskopie: Nürnbergs Schäfer verpasst Saisonstart

Quelle: firo Sportphoto / firo Sportphoto/SID

Nürnberg. Nach Club-Angaben wird Schäfer sechs bis acht Wochen ausfallen.

Der Torhüter selbst hofft darauf, "in sechs Wochen wieder voll angreifen" zu können. Der langjährige Stammkeeper kämpft beim 1. FCN mit Patrick Rakovsky (22) um den Platz hinter der neuen Nummer 1 Thorsten Kirschbaum (28). Kirschbaum war kürzlich vom VfB Stuttgart nach Franken gewechselt. Für Nürnberg beginnt die Zweitliga-Spielzeit am 27. Juli mit einem Auswärtsspiel beim Bundesliga-Absteiger SC Freiburg.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr