Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Köln gewinnt Testspiel gegen SC Cambuur

Fußball Köln gewinnt Testspiel gegen SC Cambuur

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln präsentiert sich in der Vorbereitung auf die neue Saison weiter in ordentlicher Form. Die Mannschaft von Trainer Peter Stöger gewann am Freitag im Rahmen ihres Trainingslagers in Kitzbühel gegen den niederländischen Erstligisten SC Cambuur mit 2:1 (0:0).

Voriger Artikel
Hoffenheim holt Kuranyi zurück in die Bundesliga
Nächster Artikel
Schweinsteiger fehlt United gegen Barcelona angeschlagen

Köln gewinnt Testspiel gegen SC Cambuur

Quelle: Neil Baynes/ Pixathlon / SID-IMAGES/PIXATHLON

Kitzbühel. Ein Eigentor des Niederländers Etiënne Reijnen (50.) brachte den FC in Führung, Stürmer Bard Finne (74.) erhöhte auf 2:0. Der Schwede Valmir Berisha sorgte in der 90. Minute für den Endstand.

Am Mittwoch hatten die Kölner gegen den spanischen Erstligisten Espanyol Barcelona (0:2) ihre erste Niederlage der laufenden Vorbereitung kassiert. Die nächsten Tests bestreitet der Bundesliga-12. der Vorsaison am ersten August-Wochenende im eigenen Stadion. Dann stehen die Spiele gegen Stoke City (Samstag) aus der englischen Premier League und gegen den FC Valencia (Sonntag) aus der spanischen Primera División auf dem Programm.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr