Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Köln schlägt spanischen Erstligisten Eibar mit 2:0

Fußball Köln schlägt spanischen Erstligisten Eibar mit 2:0

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat auch sein zweites Testspiel im Trainingslager im österreichischen Kitzbühel gewonnen. Die Rheinländer besiegten den spanischen Erstligisten SD Eibar mit 2:0 (1:0).

Voriger Artikel
Testspiel: Schalke schlägt Bologna bei Coke-Debüt
Nächster Artikel
Leverkusen in Vorbereitung weiter ungeschlagen - Sieg gegen Florenz

Köln schlägt spanischen Erstligisten Eibar mit 2:0

Quelle: FIRO/SID

Kitzbühel. Vor 911 Zuschauern trafen Filip Mladenovic (44., Foulelfmeter) und Dominic Maroh für den FC.

In einem insgesamt mäßigen Spiel sorgte FC-Kapitän Matthias Lehmann für einen Glanzpunkt, als er auf den Schiedsrichter einwirkte, in der Elfmeterszene vom Platzverweis gegen den Ex-Bremer Alejandro Gálvez aufseiten der Spanier abzusehen.

Negativer Höhepunkt war eine Rudelbildung in der Schlussphase, in deren Folge der Kölner Torjäger Anthony Modeste von den Mitspielern beruhigt werden musste und schließlich den Platz verließ.

Am Dienstag hatten die Geißböcke den italienischen Erstligisten FC Bologna 1:0 geschlagen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr