Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Köln verliert bei Jojic-Debüt gegen Espanyol

Fußball Köln verliert bei Jojic-Debüt gegen Espanyol

Der 1. FC Köln hat beim Debüt von Neuzugang Milos Jojic eine 0:2 (0:0)-Niederlage gegen den spanischen Fußball-Erstligisten Espanyol Barcelona kassiert. Vor etwa 2000 Zuschauern in Kufstein/Österreich zeigte das Team von Trainer Peter Stöger vor der Pause eine gute Leistung, ließ dann aber immer mehr nach.

Voriger Artikel
Monaco zeigt Mainz die Grenzen auf
Nächster Artikel
Für 46,5 Millionen Euro: Liverpool holt Benteke

Köln verliert bei Jojic-Debüt gegen Espanyol

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Kufstein. Alfonso (73.) und Caballe Naranjo (90.) sorgten für die erste Niederlage des FC in der Vorbereitung. Am Freitag (17.00 Uhr) trifft Köln im zweiten Spiel des Mini-Turniers auf den niederländischen Erstligisten SC Cambuur aus Leeuwarden.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. November 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

18 Kilometer – 18 Eisenmänner – wir machen euch fit für den Steelman am 3. Dezember auf der Pferderennbahn in Langenhagen. Schon jetzt steht fest: Die vierte Auflage wird Rekorde brechen.

mehr