Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kölns Maroh mit Schlüsselbeinbruch

Fußball Kölns Maroh mit Schlüsselbeinbruch

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss erneut mehrere Wochen auf Abwehrspieler Dominic Maroh verzichten. Der Innenverteidiger erlitt beim 3:0 (0:0)-Erfolg gegen den Hamburger SV am Sonntagabend einen Schlüsselbeinbruch.

Voriger Artikel
Olympique Lyon dementiert Gerüchte um Tod von Valbuena
Nächster Artikel
Real: Europameister Pepe fällt wochenlang aus

Kölns Maroh mit Schlüsselbeinbruch

Quelle: firo Sportphoto / SID-IMAGES/FIRO

Köln. Dies bestätigte der Klub am Montag. Maroh musste bereits in der zwölften Minute ausgewechselt werden.

Bereits am ersten Spieltag hatte sich der 29-Jährige einen doppelten Rippenbruch zugezogen. Erst am vergangenen Mittwoch im DFB-Pokal gegen 1899 Hoffenheim (2:1 n.V.) hatte Maroh sein Comeback gegeben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
11. Dezember 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Auch der kommende Sonnabend ist für ihn längst fest verplant. 9 Uhr, Sportgelände von Hannover 78, Maschseenähe.

mehr