Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kolasinac will Vertrag auf Schalke verlängern

Fußball Kolasinac will Vertrag auf Schalke verlängern

Außenverteidiger Sead Kolasinac will seinen 2017 auslaufenden Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 verlängern. Der 22-jährige Bosnier, der 2011 als U19-Spieler vom VfB Stuttgart nach Gelsenkirchen gewechselt war, wurde in den vergangenen Monaten mit dem FC Liverpool, dem FC Chelsea und AS Rom in Verbindung gebracht.

Voriger Artikel
Sammer: FC Bayern hat Kritik "nicht verdient"
Nächster Artikel
Kahn glaubt an europäische Titel für Bayern und Dortmund

Kolasinac will Vertrag auf Schalke verlängern

Quelle: Hasan Bratic / SID-IMAGES/PIXATHLON

Gelsenkirchen. "Ich habe hier mein Zuhause gefunden und möchte meinen Vertrag verlängern", sagte Kolasinac am Montag. Im Winter hatte noch sein Berater einen möglichen Wechsel im Januar ins Gespräch gebracht. Schalke-Manager Horst Heldt hatte aber klargestellt, dass der Defensivspieler keine Freigabe erhalten werde.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr