Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Korruptionsskandal beim Fußballverband in Sierra Leone

Fußball Korruptionsskandal beim Fußballverband in Sierra Leone

Der Fußball-Verband von Sierra Leone (SLFA) steckt offenbar in einem Korruptionsskandal. In der Nacht zum Donnerstag wurden SLFA-Präsidentin Isha Johansen, ihr Vize Brima Kamara und Generalsekretär Chris Kamara in Gewahrsam genommen.

Voriger Artikel
Klopp über Raiolas Attacke: "Teil des Geschäfts"
Nächster Artikel
Hecking bestätigt: Gomez bei Wolfsburg gegen Köln in der Startelf

Korruptionsskandal beim Fußballverband in Sierra Leone

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Freetown. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP. Es gehe um "Unregelmäßigkeiten" in Finanzberichten des Verbandes, teilte ein Offizieller der Anti-Korruptions-Kommission mit.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr