Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Krawalle vor Champions-League-Spiel der Bayern

Fußball Krawalle vor Champions-League-Spiel der Bayern

Vor dem Champions-League-Auftakt des deutschen Fußball-Meisters Bayern München bei Olympiakos Piräus ist es im Stadion zu Krawallen gekommen. Nachdem eine kleinere Gruppe von teils vermummten Bayern-Fans in ihrem Zuschauer-Block offenbar die Anhänger von Gastgeber Piräus mit Worten und Gesten provoziert hatte, griffen die Sicherheitskräfte ein und gingen mit Schlagstöcken gegen die Münchner Anhänger vor.

Voriger Artikel
Beckenbauer: Guardiola soll bis Jahresende entscheiden
Nächster Artikel
FC Bayern in Piräus ohne Götze

Krawalle vor Champions-League-Spiel der Bayern

Quelle: SID-IMAGES/AFP

Piräus. Mindestens ein Bayern-Fan wurde aus dem Karaiskakis-Stadion transportiert, es gab mehrere Verletzte. Vor der Arena war zu diesem Zeitpunkt alles ruhig.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr