Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Kroatiens Trainer Cacic selbstbewusst: Können gegen jeden Gegner gewinnen

Fußball Kroatiens Trainer Cacic selbstbewusst: Können gegen jeden Gegner gewinnen

Kroatien blickt der Fußball-EM in Frankreich mit viel Selbstvertrauen entgegen. "Wir gehören zu den Top-Ten-Teams, was die Qualität betrifft", sagte Trainer Ante Cacic im Interview mit der französischen Nachrichtenagentur AFP: "Wir sind uns bewusst, dass wir gut sind und gegen jede Mannschaft auf der Welt gewinnen können.

Voriger Artikel
Rumänien mit Vorfreude und Respekt
Nächster Artikel
0:0 gegen Litauen: Ernüchternde Generalprobe für deutschen Gegner Polen

Kroatiens Trainer Cacic selbstbewusst: Können gegen jeden Gegner gewinnen

Quelle: SID-IMAGES

Rovinj. "

Cacic sieht für die EM-Spiele gegen die Türkei (12. Juni/Paris), Tschechien (17. Juni/St. Etienne) und Titelverteidiger Spanien (21. Juni/Bordeaux) noch einen weiteren Vorteil: "Wir haben etwas, was andere vielleicht nicht haben: Eine Leidenschaft für die Nationalmannschaft, eines der Symbole des Patriotismus."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr