Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kulis verlängert bis 2018 bei Turbine Potsdam

Fußball Kulis verlängert bis 2018 bei Turbine Potsdam

Der frühere Frauenfußball-Meister Turbine Potsdam hat den Vertrag mit Lidija Kulis (23) verlängert. Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, bleibt die Abwehrspielerin aus Bosnien-Herzegowina bis 2018 in Brandenburg.

Voriger Artikel
Stange hört als Nationaltrainer in Singapur auf
Nächster Artikel
Saison für verletzten Werder-Stürmer Johannsson beendet

Kulis verlängert bis 2018 bei Turbine Potsdam

Quelle: Jan Kuppert / Turbine Potsdam/Jan Kuppert/SID-IMAGES

Potsdam. Nach Felicitas Rauch, Lia Wälti und Stefanie Draws ist Kulis die vierte Spielerin, die ihren auslaufenden Vertrag bei Turbine verlängert hat.

"Lidija ist eine sehr zuverlässige, fleißige Spielerin, die ihren Stammplatz lange gesucht hat und nun eine wichtige Spielerin im Bundesligateam - auch für die Zukunft - geworden ist", sagte Vereinspräsident Rolf Kutzmutz.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr