Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Labbadia hätte sich beim HSV mehr Geduld gewünscht

Fußball Labbadia hätte sich beim HSV mehr Geduld gewünscht

Für Trainer Bruno Labbadia (50) kam sein Rauswurf beim kriselnden Hamburger SV nach fünf Spielen zu früh. "In sechs Monaten oder in einem Jahr hätte man im Rückblick wohl von einer einfachen Delle gesprochen.

Voriger Artikel
Ex-Nationalspieler Cacau beendet Karriere
Nächster Artikel
Italienischer Verbandspräsident verteidigt Trainer Ventura vor "übertriebener Kritik"

Labbadia hätte sich beim HSV mehr Geduld gewünscht

Quelle: PIXATHLON/SID

Hamburg. Es ist normal, dass man immer wieder Täler durchlaufen muss", sagte Labbadia der Bild-Zeitung.

Labbadia hätte sich von Klubchef Dietmar Beiersdorfer nach nur einem Punkt aus fünf Spielen wohl mehr Geduld gewünscht. "Ich bedauere, dass es so zu der Situation gekommen ist, weil ich überzeugt war, dass wir auf dem richtigen Weg sind", sagte Labbadia, der die Norddeutschen 2015 vor dem Abstieg gerettet hatte und Ende September von Markus Gisdol abgelöst wurde: "Ich hätte die Arbeit gerne weitergeführt. Leider haben die Ergebnisse nicht gestimmt."

Der Abschied vom HSV sei für Labbadia "sehr intensiv" gewesen und "hat mich selbst bewegt", sagte er: "Es war eine wahnsinnige Zeit, leider war sie zu kurz. Wir sind von einer längeren Phase ausgegangen, aber ich will die Zeit nicht missen."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 692 29 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 480 24 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 412 26 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Burgwedel 263 25 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 227 15 [...]

mehr