Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Lahm über Karrierepläne: "Mit Rummenigge gesprochen"

Fußball Lahm über Karrierepläne: "Mit Rummenigge gesprochen"

Kapitän Philipp Lahm von Fußball-Rekordmeister Bayern München treibt die Planung für seine Karriere im Anschluss an seine aktive Karriere weiter voran. "Letzte Woche habe ich mich das erste Mal mit Karl-Heinz Rummenigge zu diesem Thema ausgetauscht", sagte Lahm in einem Interview für die Samstagsausgabe der Süddeutschen Zeitung.

Voriger Artikel
DFB-Frauen bescheren Jones perfekten Einstand
Nächster Artikel
2. Liga: 1860 München verpasst Sprung auf Aufstiegsplatz

Lahm über Karrierepläne: "Mit Rummenigge gesprochen"

Quelle: Bernd Feil/M.i.S. / SID-IMAGES/PIXATHLON

Köln. Seine Zukunft sieht der Weltmeister fest in München. "Ich habe immer gesagt, dass ich dem FC Bayern gern erhalten bleiben würde", sagte der 32-Jährige. "Mein Fachgebiet ist definitiv der Fußball", fügte der Rechtsverteidiger hinzu.

Vorstellbar ist, dass Lahm nach Ablauf seines Vertrages zum Ende der Saison 2017/2018 in die Rolle eines Sportvorstandes aufrückt, da dieser Posten seit dem Rückzug von Matthias Sammer im Juli dieses Jahres vakant ist.

Lahm, der inzwischen Beteiligungen an fünf Unternehmen hält, begann bereits während der aktiven Karriere über den Fußball hinauszudenken. "Für mich ist es eine weitere Ausbildung. Ich lerne etwas Neues kennen, etwa den Vertrieb. Dazu kommen die Zahlen. Ich bekomme immer Berichte darüber, wie es läuft. Das ist für mich sehr interessant", sagte Lahm.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr