Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Laut Weltrangliste: Deutschland in leichtester Vorrundengruppe

Fußball Laut Weltrangliste: Deutschland in leichtester Vorrundengruppe

Fußball-Weltmeister Deutschland hat bei der EM 2016 in Frankreich die auf dem Papier leichteste aller Vorrundengruppen erreicht. Das DFB-Team trifft in der Gruppenphase auf die Nummer 29 (Ukraine), 30 (Nordirland) und 34 (Polen) der FIFA-Weltrangliste.

Voriger Artikel
Nach "Eierkopp-Platzverweis": Kölns Geschäftsführer Schmadtke kritisiert Schiedsrichter Winkmann
Nächster Artikel
Inter verteidigt erfolgreich Tabellenspitze in Italien

Laut Weltrangliste: Deutschland in leichtester Vorrundengruppe

Quelle: FRANCISCO LEONG / SID-IMAGES

Paris. Dies ergibt selbst bei Miteinbeziehung von Deutschland als Weltranglisten-4. und damit drittbestem Europäer nach Belgien (1.) und Spanien (3.) einen Mittelwert von 24,25.

Die nominell stärkste Gruppe ist Gruppe D mit den Spaniern, Kroatien (18.), der Türkei (21.) und Tschechien (26.) mit einem Mittelwert von 17 vor der Gruppe F, die mit Portugal (7.)., Österreich (10.), Ungarn (20.) und Island (36.) auf 18,25 als durchschnittliche Weltranglistenposition kommt. Zweitleichteste Gruppe nach der "deutschen" ist die von Gastgeber Frankreich, der als 25. der FIFA-Liste sogar nominell nur drittbestes Team nach der Schweiz (12.), Rumänien (16.) und vor Albanien (38./Mittelwert 22,75) ist.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr