Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
League Cup: Everton überrascht ManCity im Halbfinal-Hinspiel

Fußball League Cup: Everton überrascht ManCity im Halbfinal-Hinspiel

Das Endspiel um den englischen League Cup könnte zum Liverpool-Derby werden. Im zweiten Halbfinale gewann der FC Everton sein Heim-Hinspiel gegen Manchester City überraschend mit 2:1 (1:0) und hat damit wie der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp eine gute Ausgangsposition für das zweite Duell in drei Wochen.

Voriger Artikel
Copa del Rey: Barca und ter Stegen gewinnen Stadtderby gegen Espanyol
Nächster Artikel
Medien: Januzaj vor Rückkehr nach England

League Cup: Everton überrascht ManCity im Halbfinal-Hinspiel

Quelle: PAUL ELLIS / SID-IMAGES

Liverpool. Die Reds hatten am Vortag 1:0 (1:0) bei Stoke City gesiegt.

Ramiro Mori (45.+1) brachte die Gastgeber kurz vor der Pause in Führung. Der eingewechselte Jesus Navas (76.) erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich für den Tabellendritten der Premier League, doch der Belgier Romelu Lukaku (78.) schlug postwendend für die Toffees zurück.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr