Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Lehmann: Klopp-Engagement in Liverpool gut für den deutschen Fußball

Fußball Lehmann: Klopp-Engagement in Liverpool gut für den deutschen Fußball

Ex-Nationaltorhüter Jens Lehmann würde ein Engagement von Jürgen Klopp beim FC Liverpool auch mit Blick auf die deutsche Trainergilde begrüßen. "Es wäre für den deutschen Fußball gut, wenn er hingehen würde.

Voriger Artikel
Lehmann bringt Fährmann bei DFB-Auswahl ins Gespräch
Nächster Artikel
Verteidiger Bülow und Kovac fallen bei 1860 München lange aus

Lehmann: Klopp-Engagement in Liverpool gut für den deutschen Fußball

Quelle: firo Sportphoto / SID-IMAGES/FIRO

Como. Wenn er erfolgreich arbeiten würde, wäre es für das deutsche Trainerwesen so, dass man aus dem Mauerblümchendasein der letzten Jahre austreten würde", sagte Lehmann dem SID im Rahmen eines Sponsorentermins des Greifsystemeherstellers Schunk in Como.

Laut englischen Medien soll Klopp einen Dreijahresvertrag in Liverpool erhalten und am Freitag offiziell vorgestellt werden.

 

 

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr