Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Leicester-Keeper Schmeichel mit Handbruch - Chance für Zieler

Fußball Leicester-Keeper Schmeichel mit Handbruch - Chance für Zieler

Das Verletzungspech von Stammkeeper Kasper Schmeichel verschafft Nationaltorwart Ron-Robert Zieler die nächste Bewährungschance beim englischen Fußball-Meister Leicester City.

Voriger Artikel
Wolfsburgs Draxler fällt mit Adduktoren-Verletzung aus
Nächster Artikel
De Maizière fordert endgültige Aufklärung des WM-Skandals

Leicester-Keeper Schmeichel mit Handbruch - Chance für Zieler

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Leicester. Wie die Foxes am Donnerstag mitteilten, hat sich Schmeichel im Champions-League-Spiel beim FC Kopenhagen (0:0) am Mittwoch in der ersten Halbzeit die Hand gebrochen.

Der 29 Jahre alte Däne, der trotz der Blessur durchspielte, wird damit mehrere Wochen ausfallen und ab dem Aufeinandertreffen mit West Bromwich Albion am Sonntag (17.30 Uhr) von Zieler verteten.

Der 27-Jährige hatte nach seinem Wechsel von Hannover 96 nach Leicester im Sommer Schmeichel nicht verdrängen können und nur in drei Ligaspielen den verletzten Meistertorwart ersetzt. Zuletzt war Zieler nicht mehr in die DFB-Auswahl berufen worden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr