Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Leistenprobleme: Argentinien ohne Messi in Venezuela

Fußball Leistenprobleme: Argentinien ohne Messi in Venezuela

Vize-Weltmeister Argentinien muss am Dienstag in seinem WM-Qualifikationsspiel in Venezuela auf Superstar Lionel Messi verzichten. Der fünfmalige Weltfußballer falle mit Leistenbeschwerden aus, sagte Nationaltrainer Edgardo Bauza am Freitag.

Voriger Artikel
U19-Nationalmannschaft unterliegt bei Kramer-Premiere
Nächster Artikel
Hoffenheim mit Kantersieg in Heilbronn

Leistenprobleme: Argentinien ohne Messi in Venezuela

Quelle: JUAN MABROMATA / SID-IMAGES

Buenos Aires. Messi hatte erst am Donnerstag beim 1:0 (1:0)-Sieg gegen Uruguay sein Comeback nach kurzzeitigem Rücktritt aus der Albiceleste gegeben und prompt das Siegtor erzielt.

"Unglücklicherweise wird er nicht im Stande sein zu spielen. Wir können keine Risiken eingehen", sagte Bauza. Durch den Erfolg über Uruguay führt Argentinien die südamerikanische Qualifikationsgruppe mit 14 Zählern an. Die besten vier Mannschaften der Zehnergruppe sind bei der Weltmeisterschaft in Russland 2018 dabei. Der Fünfte muss in einer Play-off-Runde um einen weiteren Startplatz kämpfen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr