Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Leverkusen-Gegner Monaco nach 3:1 über Trapp-Klub Paris Tabellenführer

Fußball Leverkusen-Gegner Monaco nach 3:1 über Trapp-Klub Paris Tabellenführer

Bayer Leverkusens Gegner in der Champions League, AS Monaco, hat am 3. Spieltag der französischen League 1 Fußball-Dauermeister Paris St. Germain mit Kevin Trapp im Tor mit 3:1 (2:0) bezwungen und damit die Tabellenführung (7 Punkte) übernommen.

Voriger Artikel
Castaignos wechselt von Frankfurt zu Sporting Lissabon
Nächster Artikel
Würzburger Kickers verpflichten Valdet Rama

Leverkusen-Gegner Monaco nach 3:1 über Trapp-Klub Paris Tabellenführer

Quelle: SID-IMAGES

Monaco. Die von Beginn an überlegenen Monegassen erzielten bereits nach 13 Minuten die Führung durch Joao Moutinho, welche per Elfmeter, den Fabinho verwandelte (45.+1), noch vor der Pause ausgebaut wurde.

Nach der Pause wollte Monaco das Spiel nur noch verwalten, was den enttäuschenden Parisern erlaubte, durch Edinson Cavani zu verkürzen (63.). Serge Aurier stellte durch ein Eigentor in der 80. Minute den alten Abstand wieder her. Bei Paris spielte Trapp 90 Minuten durch und kassierte die ersten Gegentore der Saison.

Monaco-Trainer Leonardo Jardim: "Meine Spieler haben ein großartiges Spiel gezeigt. Das ist ja nicht nur ein Sieg, sondern einer gegen eine großartige Mannschaft."

Schalkes Europa-League-Widersacher Nizza steht nach dem 1:1 gegen Lille punktgleich mit Monaco auf Platz 3. AS St. Etienne, Gegner des FSV Mainz 05 in der Europa League, liegt nach dem enttäuschenden 0:0 gegen Toulouse auf Rang 10.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr