Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Leverkusen ohne Bender und Hilbert ins Trainingslager

Fußball Leverkusen ohne Bender und Hilbert ins Trainingslager

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss auch zum Auftakt des neuen Jahres auf die verletzten Lars Bender und Roberto Hilbert verzichten. "Beide werden nicht mit ins Trainingslager nach Florida fahren", sagte Trainer Roger Schmidt nach dem 1:0 in Ingolstadt zum Hinrunden-Abschluss.

Voriger Artikel
Guardiola sagt weiter nichts zu seiner Zukunft - Entscheidung am Sonntag
Nächster Artikel
Vorweihnachtliches Geschenk für Kramny gegen Wolfsburg: Stuttgart nicht mehr Letzter

Leverkusen ohne Bender und Hilbert ins Trainingslager

Quelle: Diener / Wassmuth / PIXATHLON/SID-IMAGES

Leverkusen. Die Werkself bereitet sich ab 3. Januar in Florida auf die Rückrunde vor. Kapitän Bender war wegen anhaltender Probleme am Sprunggelenk Ende November operiert worden. Hilbert hatte zuletzt einen Muskelbündelriss erlitten.

Dagegen rechnet Schmidt zum Trainingsauftakt wieder mit Tin Jedvaj. Der Kroate hatte sich Ende Oktober einen Muskelsehnenriss im Oberschenkel zugezogen.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr