Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Leverkusen ohne Kapitän Bender und Kießling nach Moskau

Fußball Leverkusen ohne Kapitän Bender und Kießling nach Moskau

Ohne seinen Kapitän Lars Bender und Torjäger Stefan Kießling ist Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen zu seinem vorletzten Gruppenspiel in der Champions League bei ZSKA Moskau (Dienstag, 18.00 Uhr MEZ/Sky) aufgebrochen.

Voriger Artikel
Johnson verteidigt Klinsmann: "Mannschaft steht hinter ihm"
Nächster Artikel
Zweitligist Fürth entlässt Ruthenbeck - Radoki Nachfolger

Leverkusen ohne Kapitän Bender und Kießling nach Moskau

Quelle: FIRO/SID

Köln. Defensivspieler Bender (27) musste einmal mehr wegen einer Fersenverletzung passen, Kießling fällt wegen einer Oberschenkelverletzung aus.

Die beiden Profis hatten schon am vergangenen Freitag das Heimspiel gegen den neuen Tabellenführer RB Leipzig (2:3) nur als Zuschauer verfolgen können. In Moskau kann Bayer theoretisch schon den Einzug ins Achtelfinale der Königsklasse perfekt machen. "Wir haben es in eigener Hand und wollen in Moskau eine gute Vorstellung zeigen", sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler kurz vor dem Abflug.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr