Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Leverkusen zum Saisonabschluss ohne Chicharito

Fußball Leverkusen zum Saisonabschluss ohne Chicharito

Bayer Leverkusen verzichtet zum Saisonabschluss der Fußball-Bundesliga auf seinen Torjäger Javier Chicharito Hernandez. Der Mexikaner werde wegen einer kleineren Blessur gegen den FC Ingolstadt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) nicht zum Einsatz kommen, teilte Trainer Roger Schmidt am Freitag mit.

Voriger Artikel
Bobic hält sich bedeckt: "Keine Hochrechnungen"
Nächster Artikel
1. FFC Frankfurt bindet Kanadierin Schmidt

Leverkusen zum Saisonabschluss ohne Chicharito

Quelle: Norbert Schmidt / SID-IMAGES/PIXATHLON

Leverkusen. "Er wird nicht spielen können, weil er Probleme in der Wade hat, die aber nicht schlimm sind. Wenn es ein wichtiges Spiel wäre, hätte er sicherlich auch auflaufen können", sagte Schmidt. Chicharito werde geschont, da er nach dem Saisonende noch bei der Copa America (3. bis 26. Juni) gefordert sei.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr