Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Leverkusens Neuzugang Volland weiter in Torlaune

Fußball Leverkusens Neuzugang Volland weiter in Torlaune

Neuzugang Kevin Volland von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen befindet sich weiter in Torlaune. Der Ex-Hoffenheimer erzielte beim 4:0 (3:0)-Erfolg der Werkself beim Regionalligisten TuS Koblenz zwei Treffer (25./35.).

Voriger Artikel
Khedira und Juventus zum Saisonauftakt gegen Florenz
Nächster Artikel
Ermittlungen gegen Teneriffa-Profis nach Jagd auf Engelhai

Leverkusens Neuzugang Volland weiter in Torlaune

Quelle: Neil Baynes / SID-IMAGES/PIXATHLON

Koblenz. Schon beim 4:0-Sieg vor fünf Tagen beim Sechstligisten Delbrücker FC war Volland dreimal erfolgreich.

Vor 3000 Zuschauern im Stadion Oberwerth war Bayer durch ein Eigentor von Ricardo Antonaci (15.) in Führung gegangen. Julian Brandt (87.) sorgte für den Endstand.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr