Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ligapokal: Liverpool nach Arbeitssieg gegen Leeds im Halbfinale

Fußball Ligapokal: Liverpool nach Arbeitssieg gegen Leeds im Halbfinale

Teammanager Jürgen Klopp hat mit dem englischen Fußball-Traditionsklub FC Liverpool nur mit viel Mühe das Halbfinale im Ligapokal erreicht. Der Vorjahresfinalist tat sich gegen den Zweitligisten Leeds United, dreimaliger Meister, lange schwer und kam erst in der Schlussviertelstunde zu einem 2:0 (0:0)-Heimerfolg.

Voriger Artikel
100-Millionen-Mann Bale erfolgreich am Knöchel operiert
Nächster Artikel
Chapecoense-Tragödie: Ärzte kämpfen um Spielerleben

Ligapokal: Liverpool nach Arbeitssieg gegen Leeds im Halbfinale

Quelle: PAUL ELLIS / SID

Liverpool. Divock Origi (76.) und Youngster Ben Woodburn (81.) erzielten die entscheidenden Treffer. Woodburn trug sich zudem bei seinem erst zweiten Einsatz für die Reds in die Geschichtsbücher ein: Mit erst 17 Jahren und 45 Tagen ist der Waliser nun der jüngste Torschütze der Vereinsgeschichte vor dem früheren englischen Nationalspieler Michael Owen (17 Jahre, 143 Tage).

Klopp hatte im Vergleich zum 2:0 gegen den FC Sunderland am Samstag gleich achtmal umgestellt, den deutschen Nationalspieler Emre Can aber in der Startelf belassen. Für den früheren Mainzer Torwart Loris Karius kam wie angekündigt Simon Mignolet zum Einsatz.

Hull City zog beim 4:2 (0:0) nach Elfmeterschießen ebenfalls in die Runde der besten Vier ein. Das Finale wird am 26. Februar im Londoner Wembley Stadion ausgetragen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Sieg Nummer drei: Die Hannover Indians gegen Herne

Die Hannover Indians gewinnen im vierten Play-Off Spiel gegen den Herner EV.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr