Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Liverpool akzeptiert Offerte von 19 Millionen Euro für Ibe

Fußball Liverpool akzeptiert Offerte von 19 Millionen Euro für Ibe

Der ehemalige englische Fußball-Rekordmeister FC Liverpool, Klub von Teammanager Jürgen Klopp, hat eine 19-Millionen-Euro-Offerte des Premier-League-Klubs AFC Bournemouth für Nachwuchsspieler Jordon Ibe (20) akzeptiert.

Voriger Artikel
Zweitligist Heidenheim verpflichtet neuen Stammkeeper
Nächster Artikel
Nach 33 Jahren: Mediendirektor Hörwick verlässt FC Bayern

Liverpool akzeptiert Offerte von 19 Millionen Euro für Ibe

Quelle: KIRILL KUDRYAVTSEV / SID-IMAGES

Liverpool. Dies berichten übereinstimmend verschiedene Medien.

Der Spieler darf jetzt Verhandlungen mit dem möglichen künftigen Arbeitgeber aufnehmen. Seit 2012 bestritt Ibe 58 Spiele für die Reds von der Anfield Road, er konnte sich aber keinen Stammplatz erkämpfen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr