Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Liverpool siegt bei Firmino-Debüt

Fußball Liverpool siegt bei Firmino-Debüt

Beim Debüt von Rekordmann Roberto Firmino hat der FC Liverpool in der englischen Premier League einen Auftaktsieg gefeiert. Der frühere Rekordmeister gewann sein erstes Saisonspiel bei Stoke City am Sonntag durch ein spätes Tor des Brasilianers Coutinho (86.) mit 1:0 (0:0).

Voriger Artikel
Düsseldorf siegt beim alten Rivalen Essen
Nächster Artikel
Preetz bestätigt: Unbekannter schoss von Motorrad aus auf Hertha-Bus

Liverpool siegt bei Firmino-Debüt

Quelle: firo Sportphoto/BPI / / SID-IMAGES/FIRO SPORTPHOTO

Stoke-on-Trent. Firmino ist seit seinem Wechsel im Sommer von 1899 Hoffenheim zu den Reds für 41 Millionen Euro der teuerste Spieler der Bundesliga-Geschichte - von Beginn an spielen durfte er dennoch nicht. Der brasilianische Offensivspieler wurde in der 78. Minute eingewechselt, 16 Minuten nach dem deutschen U21-Nationalspieler Emre Can. Für Stoke spielte Philipp Wollscheid im Britannia Stadium 45 Minuten lang.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr