Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Lockerer Sieg für Werder in Belek

Fußball Lockerer Sieg für Werder in Belek

Werder Bremen ist mit einem lockeren Testspiel-Sieg in die Vorbereitung auf den Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga gestartet. Die Mannschaft von Trainer Viktor Skripnik setzte sich im Trainingslager in Belek gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor mit 7:0 (3:0) durch.

Voriger Artikel
VfB gewinnt Test bei Antalyaspor, Großkreutz und Krawez debütieren
Nächster Artikel
Uruguay und Argentinien wollen Fußball-WM 2030 gemeinsam ausrichten

Lockerer Sieg für Werder in Belek

Quelle: Hasan Bratic / PIXATHLON/SID

Belek. Skripnik wechselte in der Pause komplett durch, sieben Spieler trugen sich in die Torschützenliste ein.

Maximilian Eggestein (27.), Anthony Ujah (30.), Clemens Fritz (39.), Felix Kroos (50.), Melvyn Lorenzen (63.), Levin Öztunali (69.) und Fin Bartels (85.) sorgten für den klaren Sieg der Bremer.

Trotz der schlechtesten Werder-Hinrunde in der Bundesliga seit über vier Jahrzehnten hat der Klub bislang auf Neuzugänge verzichtet. Mit zehn Niederlagen und nur vier Siegen aus 17 Spielen (15 Punkte) spielte Bremen so erfolglos wie zuletzt in der Saison 1974/75. Das Team belegt den 16. Rang und startet am 24. Januar bei Schalke 04 in die Rückrunde.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr