Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Löw stellt klar: "Zwei Turniere sind undenkbar"

Fußball Löw stellt klar: "Zwei Turniere sind undenkbar"

Nach dem Vorstoß von Mesut Özil hat Bundestrainer Joachim Löw einen Doppelstart von Fußball-Stars bei der EURO und den Olympischen Spielen 2016 mit Nachdruck ausgeschlossen.

Frankfurt/Main. "Für mich ist es ganz ehrlich undenkbar, dass ein Spieler beide Turniere spielt", sagte Löw: "Das würde wenig Sinn ergeben und würde weder dem Spieler noch der Olympia-Mannschaft helfen. Deshalb halte ich es für wahnsinnig unwahrscheinlich. Und Priorität hat die EM."

Der bei Löw im A-Team gesetzte Özil hatte zuvor in einem Sport-Bild-Interview eine Olympia-Teilnahme als Traum bezeichnet, dem SID aber auch erklärt, "dass das schwierig umzusetzen sein wird aufgrund der terminlichen Gegebenheiten".

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions gegen Halle

Eishockey-Oberliga: Hannover Scorpions gegen Saale Bulls Halle .

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr