Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Löw über seine Zukunft: "Heute Abend keinen Gedanken wert"

Fußball Löw über seine Zukunft: "Heute Abend keinen Gedanken wert"

Bundestrainer Joachim Löw hat nach dem Aus im EM-Halbfinale gegen Frankreich (0:2) nicht über seine Zukunft sprechen wollen. "Heute Abend kann ich nicht weit voraus gucken, nicht mal bis morgen Früh.

Voriger Artikel
Grindel blickt optimistisch in die Zukunft
Nächster Artikel
Nach Frankreich-Sieg: Polizei räumt Champs Elysees mit Tränengas

Löw über seine Zukunft: "Heute Abend keinen Gedanken wert"

Quelle: ANNE-CHRISTINE POUJOULAT / SID-IMAGES

Marseille. Das ist für mich keinen Gedanken wert heute Abend. Wir werden überlegen, ob wir jetzt oder drei Wochen später das Turnier aufarbeiten", sagte Löw auf der Pressekonferenz.

Auf die Frage, ob er am 31. August im Länderspiel gegen Finnland in Mönchengladbach auf der Bank sitzen wird, hatte Löw zuvor im ZDF gesagt: "Ich denke mal." Der Vertrag des 56-Jährigen läuft bis 2018.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr