Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ludwig wechselt von Aalen nach Utrecht

Fußball Ludwig wechselt von Aalen nach Utrecht

Mittelfeldspieler Andreas Ludwig wechselt nach dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga mit dem VfR Aalen in die niederländische Eredivisie. Der 24-Jährige unterschrieb für zwei Jahre beim FC Utrecht.

Voriger Artikel
Diebe klauen Werder sechs Fahrräder im Trainingslager
Nächster Artikel
Bielefeld verlängert mit Klos bis 2019

Ludwig wechselt von Aalen nach Utrecht

Quelle: Stefan Groenveld / pixathlon/SID

Utrecht. Ludwig, der zuvor unter anderem für Hoffenheim, Heidenheim und 1860 München spielte, kam in der vergangenen Saison auf 29 Ligaspiele (drei Tore) für Aalen.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf gegen Rhein-Neckar Löwen

Gegen den deutschen Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen unterlagen die "Recken" mit 26:30.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr