Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Madrid: Benzema bei Real wieder im Training

Fußball Madrid: Benzema bei Real wieder im Training

Der französische Nationalstürmer Karim Benzema vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat am Montag via Twitter mit Wechselgerüchten aufgeräumt. "An alle Clowns, die meine Fans andere Dinge denken lassen wollen: Dies ist mein Zuhause", schrieb er aus der Real-Umkleidekabine.

Voriger Artikel
KSC-Profi Gordon fällt mit Knieverletzung wochenlang aus
Nächster Artikel
Entscheidungen über Auslieferung von FIFA-Häftlingen bis September

Madrid: Benzema bei Real wieder im Training

Quelle: JAVIER SORIANO / STF / SID-IMAGES/AFP

Madrid. Zuletzt war über einen Transfer des 27-Jährigen zum FC Arsenal für bis zu 60 Millionen Euro Ablöse spekuliert worden.

Benzema hat in Madrid am Nachmittag das Training wieder aufgenommen. Er hatte aufgrund diverser Oberschenkelverletzungen einen Großteil der Vorbereitung auf die am Wochenende gestartete Saison der Primera Division verpasst.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr