Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mainz 05 wirtschaftlich stabil - Rekordumsatz im kommenden Jahr erwartet

Fußball Mainz 05 wirtschaftlich stabil - Rekordumsatz im kommenden Jahr erwartet

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Die Mainzer schlossen die Saison 2014/2015 mit einem Gewinn von 316.000 Euro vor Steuern ab, der Gesamtumsatz lag bei 75,3 Millionen Euro nur knapp unter den Zahlen des Vorjahres (76,6 Mio.

Voriger Artikel
FIFA-Skandal: Lemke fordert "totalen Neubeginn"
Nächster Artikel
1:0 gegen Paderborn: Duisburg gelingt Befreiungsschlag im Kellerduell

Mainz 05 wirtschaftlich stabil - Rekordumsatz im kommenden Jahr erwartet

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Mainz. ). Die Eigenkapitalquote stieg dabei auf 45 Prozent. Das gab der Klub am Montagabend auf der Mitgliederversammlung bekannt.

Der Gewinn lag aufgrund geringer Transfererlöse aber deutlich unter der Vorjahresmarke (6,6 Mio.). Für das kommende Jahr erwarten die Rheinhessen derweil Rekordzahlen. Aufgrund der hohen Transfererlöse - insbesondere durch die Verkäufe von Johannes Geis zu Schalke 04 und Shinji Okazaki zu Leicester City - werde Mainz 05 erstmals die Marke von 100 Millionen Euro Gesamtumsatz knacken.

"Die vorgelegten Zahlen belegen: die Kontinuität der wirtschaftlichen Entwicklung von Mainz 05 ist außergewöhnlich", sagte Vereinspräsident Harald Strutz.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr