Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mainzer Donati für drei Spiele gesperrt

Fußball Mainzer Donati für drei Spiele gesperrt

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss drei Spiele auf Verteidiger Giulio Donati verzichten. Der 26 Jahre alte Ex-Leverkusener hatte beim 0:0 gegen Darmstadt 98 am vergangenen Sonntag für eine Tätlichkeit in der 57. Minute die Rote Karte gesehen und wurde entsprechend vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gesperrt.

Voriger Artikel
Fortuna Düsseldorf: Nachtschwärmer Pohjanpalo für eine Woche freigestellt
Nächster Artikel
Goldener Schuh: Ronaldo übernimmt Führung

Mainzer Donati für drei Spiele gesperrt

Quelle: DANIEL ROLAND / SID-IMAGES

Mainz. Die Rheinhessen haben das Urteil bereits akzeptiert.

"Da hat er uns einen Bärendienst erwiesen", hatte FSV-Kapitän Julian Baumgartlinger bereits unmittelbar nach der Partie gesagt. Der Italiener hatte gegen Darmstadts Stürmer Sandro Wagner nachgetreten. "Er tritt zweimal nach, eine klare Rote Karte", meinte das Opfer.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr