Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
ManUnited: Young verlängert bis 2018

Fußball ManUnited: Young verlängert bis 2018

Der englische Fußball-Nationalspieler Ashley Young hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Manchester United bis 2018 verlängert. Das gab der englische Rekordmeister, bei dem auch DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger spielt, einen Tag vor dem Saisonstart bekannt.

Voriger Artikel
Frankfurt: Hradecky-Transfer fix
Nächster Artikel
Leverkusen absolviert Wintertrainingslager wieder in Orlando

ManUnited: Young verlängert bis 2018

Quelle: Carl Recine / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Manchester. Der neue Vertrag von Young (30), der 2011 von Aston Villa nach Manchester kam, beinhaltet eine Option für ein weiteres Jahr. Die Red Devils eröffnen die neue Spielzeit in der Premier League am Samstag (13.45 Uhr/Sky) gegen Tottenham Hotspur.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr