Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
ManUnited: Young verlängert bis 2018

Fußball ManUnited: Young verlängert bis 2018

Der englische Fußball-Nationalspieler Ashley Young hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Manchester United bis 2018 verlängert. Das gab der englische Rekordmeister, bei dem auch DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger spielt, einen Tag vor dem Saisonstart bekannt.

Voriger Artikel
Frankfurt: Hradecky-Transfer fix
Nächster Artikel
Leverkusen absolviert Wintertrainingslager wieder in Orlando

ManUnited: Young verlängert bis 2018

Quelle: Carl Recine / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Manchester. Der neue Vertrag von Young (30), der 2011 von Aston Villa nach Manchester kam, beinhaltet eine Option für ein weiteres Jahr. Die Red Devils eröffnen die neue Spielzeit in der Premier League am Samstag (13.45 Uhr/Sky) gegen Tottenham Hotspur.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr