Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Manchester bangt um angeschlagenen Schweinsteiger

Fußball Manchester bangt um angeschlagenen Schweinsteiger

Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger droht bei Premier-League-Klub Manchester United eine Zwangspause. Aufgrund einer Knieverletzung wird der 31-Jährige dem englischen Rekordmeister im Ligaspiel bei Newcastle United am Dienstag (20.45 Uhr) voraussichtlich fehlen.

Voriger Artikel
3. Liga: Aue holt Köpke junior
Nächster Artikel
Erster Sieg und erste Niederlage für Schaaf als 96-Trainer

Manchester bangt um angeschlagenen Schweinsteiger

Quelle: PIXATHLON/SID

Manchester. "Bastian ist verletzt, das wissen wir jetzt", sagte Uniteds Teammanager Louis van Gaal: "Er konnte sich zuletzt nicht bewegen."

Schweinsteiger hatte die Blessur am Samstag im FA-Cup-Spiel gegen Sheffield United (1:0) erlitten. Weil Manchester zu diesem Zeitpunkt bereits dreimal gewechselt hatte, spielte er die Partie aber dennoch zu Ende. Weitere Untersuchungen sollen nun Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr