Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Manipulations-Skandal in Spanien: 19 Funktionäre festgenommen

Fußball Manipulations-Skandal in Spanien: 19 Funktionäre festgenommen

Im spanischen Fußball schlägt ein regionaler Manipulationsskandal von offenbar großem Ausmaß hohe Wellen. Auf Anordnung der dritten Kammer des Landgerichts Badajoz wurden gleich 19 Funktionäre festgenommen.

Voriger Artikel
BVB verlängert mit Weidenfeller bis 2017
Nächster Artikel
Häßler trainiert ab Sommer Berliner Bezirksligisten Club Italia

Manipulations-Skandal in Spanien: 19 Funktionäre festgenommen

Quelle: firo Sportphoto/SID-IMAGES

Badajoz. Unter ihnen befindet sich neben zahlreichen Vereinspräsidenten auch der Chef des Regionalverbands Estremadura, Pedro Rocha. Rochas Wahl am 19. Juli 2013 soll aufgrund von gekauften Stimmen erfolgt sein.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr