Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Medien: 16 Tote bei Anschlag auf Real-Fanklub im Irak

Fußball Medien: 16 Tote bei Anschlag auf Real-Fanklub im Irak

Bei einem Anschlag auf das Vereinslokal eines Fanklubs von Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid im Irak sind mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete die spanische Sportzeitung Marca unter Berufung auf die irakische Nachrichtenagentur Amaq.

Voriger Artikel
3. Liga: FC Energie und Stuttgarter Kickers im Tal der Tränen - Wehen und Bremen II retten sich
Nächster Artikel
Bundesliga-Trainerwechsel Nummer acht: Schalke trennt sich von Breitenreiter

Medien: 16 Tote bei Anschlag auf Real-Fanklub im Irak

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Bagdad. 20 weitere Personen wurden demnach zum Teil lebensgefährlich verletzt.

Dem Marca-Bericht zufolge stürmten bewaffnete Männer in der nördlich von Bagdad gelegenen Stadt Balal den Versammlungsraum der Real-Anhänger in einem Cafe. Anschließend sollen die Attentäter, die laut Amaq angeblich zur Terror-Miliz IS gehören, wahllos um sich geschossen haben. Ein nicht von dem Anschlag betroffenes Fanklub-Mitglied informierte Reals Vereinsführung später über den Mordanschlag.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr