Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Medien: Entlassung von Labbadia beim HSV steht unmittelbar bevor

Fußball Medien: Entlassung von Labbadia beim HSV steht unmittelbar bevor

Bruno Labbadia hat offenbar keine Zukunft mehr beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Wie die TV-Sender Sky Sport News HD und Sport1 übereinstimmend berichten, ist die Trennung des HSV von dem 50 Jahre alten Trainer beschlossene Sache, als Nachfolger soll Markus Gisdol (47) kommen.

Voriger Artikel
Verletzungspech des Tages: FC Augsburg
Nächster Artikel
Vor Duell gegen Bayer: Gelungene Generalprobe von Monaco gegen Angers

Medien: Entlassung von Labbadia beim HSV steht unmittelbar bevor

Quelle: firo Sportphoto/ J?rgen Fromme / firo Sportphoto/SID-IMAGES

Hamburg. Eine offizielle Bestätigung des Klubs steht allerdings noch aus.

Der Bundesliga-Dino hatte am Samstag sein Heimspiel mit 0:1 gegen Rekordmeister Bayern München verloren, es war die vierte Niederlage in Folge. Aus fünf Bundesliga-Spielen haben die Hanseaten nur einen Punkt geholt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr