Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien: Guardiola lockt Kroos zu ManCity

Fußball Medien: Guardiola lockt Kroos zu ManCity

Fußball-Weltmeister Toni Kroos (26) steht angeblich auf der Wunschliste von Manchester City ganz oben. Wie der englische Express berichtet, hat das neue Team des ehemaligen Bayern-Trainers Pep Guardiola für den Mittelfeldspieler von Champions-League-Sieger Real Madrid 48 Millionen Euro Ablösesummen geboten.

Voriger Artikel
"Bis auf die Knochen blamiert" - Oppermann in Sorge um Fußball-WM 2018 in Russland
Nächster Artikel
Olympia-Vorbereitung: DFB-Frauen starten Gold-Mission

Medien: Guardiola lockt Kroos zu ManCity

Quelle: PIXATHLON/SID

Evian. Kroos steht bei den Königlichen noch bis 2020 unter Vertrag.

Bei Manchester würde der 26-Jährige, der Guardiola bereits aus seiner Zeit beim deutschen Rekordmeister Bayern München bestens kennt, auf seinen Nationalmannschaftskollegen Ilkay Gündogan treffen. Der 25-Jährige wechselt zur neuen Spielzeit von Borussia Dortmund zu den Citizens.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr