Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Medien: Heilungsverlauf bei Schweinsteiger positiv

Fußball Medien: Heilungsverlauf bei Schweinsteiger positiv

Der Heilungsverlauf von Fußball-Nationalmannschaftskapitän Bastian Schweinsteiger (31) ist offenbar positiv. Nach Informationen der Sport Bild könnte der Mittelfeldspieler von Manchester United in drei Wochen die Schiene ablegen und mit dem Aufbautraining beginnen.

Voriger Artikel
Dortmund: Aubameyang fällt für Halbfinale im DFB-Pokal aus
Nächster Artikel
"Haben es in der eigenen Hand": Lassoga versprüht Optimismus vor Nordderby

Medien: Heilungsverlauf bei Schweinsteiger positiv

Quelle: firo Sportphoto/GES / SID-IMAGES/FIRO

Manchester. Der Ex-Münchner hatte im März im Training der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) einen Innenbandteilriss im rechten Knie erlitten. Seitdem steht der Trainerstab mit Team-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, der Schweinsteiger behandelt, in engem Austausch.

Bundestrainer Joachim Löw hatte bei eurosport.de gesagt: "Im Moment habe ich immer noch Hoffnung, dass er es bis zum Start der EM in Frankreich schafft." Man müsse aber den Heilungsverlauf "von Woche zu Woche betrachten".

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr