Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien: Messi muss sich auf Flug nach Costa Rica übergeben

Fußball Medien: Messi muss sich auf Flug nach Costa Rica übergeben

Der argentinische Weltfußballer Lionel Messi hat weiter mit seinem nervösen Magen zu kämpfen. Auf dem Flug zum WM-Qualifikationsspiel gegen Kolumbien in San Juan wurde dem 29 Jahre alte Ausnahmespieler des FC Barcelona übel, er musste sich übergeben und von den Mannschaftsärzten betreut werden.

Voriger Artikel
Flüchtlings-Integration: DFB stellt neue Broschüre vor
Nächster Artikel
Kein deutscher Schiedsrichter bei der Klub-WM in Japan

Medien: Messi muss sich auf Flug nach Costa Rica übergeben

Quelle: DOUGLAS MAGNO / SID

San Juan. Dies berichtet die argentinische Zeitung Olé.

Offenbar war das Flugzeug in einige Turbulenzen geraten. Der Vize-Weltmeister muss gegen die Kolumbianer unbedingt gewinnen, um die Chance auf ein Ticket zur WM 2018 in Russland zu wahren. In der vergangenen Woche hatten die Gauchos 0:3 in Brasilien verloren.

Barca-Ass Messi hatte schon wiederholt Probleme mit seinem Magen und musste sich auch während Spielen schon mal auf dem Platz übergeben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr