Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Medien: Origi wird fit für die EM

Fußball Medien: Origi wird fit für die EM

Divock Origi vom FC Liverpool wird trotz seiner Bänderverletzung offenbar bei der EM (10. Juni bis 10. Juli) für Belgiens Fußball-Nationalmannschaft stürmen können.

Voriger Artikel
Saison beendet: Balogun für drei Spiele gesperrt
Nächster Artikel
Nagelsmann sicher: Kein Zittern bei den Hoffenheimern

Medien: Origi wird fit für die EM

Quelle: PAUL ELLIS / SID-IMAGES

Liverpool. Medienberichten zufolge ist die beim 4:0 im Derby gegen Everton am 20. April erlittene Blessur des "Dortmund-Schrecks" nicht so gravierend wie befürchtet.

Angeblich wird der 21-Jährige in drei bis vier Wochen wieder fit sein. Ein Einsatz für das Team von Trainer Jürgen Klopp in einem möglichen Europa-League-Finale am 18. Mai wäre damit aber weiterhin offen. Im Viertelfinale gegen Borussia Dortmund hatte Origi zwei überragende Leistungen geboten und in beiden Spielen getroffen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr