Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien: PSG-Torwart Trapp fällt drei Wochen aus

Fußball Medien: PSG-Torwart Trapp fällt drei Wochen aus

Torhüter Kevin Trapp vom französischen Fußball-Meister Paris St. Germain wird seinem Klub aufgrund einer Muskelverletzung voraussichtlich drei Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Voriger Artikel
VfB Stuttgart: Dutt und Wahler stärken Zorniger auf Jahreshauptversammlung
Nächster Artikel
Hannover 96: Neu-Geschäftsführer Bader stärkt Coach Frontzeck

Medien: PSG-Torwart Trapp fällt drei Wochen aus

Quelle: JEAN MARIE HERVIO / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Paris. Dies berichten verschiedene französische Medien.

Der Keeper fehlt PSG damit auf jeden Fall im Champions-League-Heimspiel gegen Spaniens Rekordmeister Real Madrid am 21. Oktober. Ob er im Rückspiel am 3. November in Madrid wieder mitwirken kann, ist zumindest fraglich.

Der 25-Jährige erlitt am Donnerstag im Training eine Verletzung am rechten Oberschenkel. Der frühere U21-Nationalkeeper Trapp war vor der Saison für 9,5 Millionen Euro vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt zum ambitionierten Hauptstadtklub gewechselt, dessen katarischer Besitzer den Gewinn der Champions League anstrebt.

PSG-Trainer Laurent Blanc machte Trapp zu seiner Nummer eins vor dem langjährigen Stammkeeper Salvatore Sirigu. Trapp erhielt meist gute Kritiken für seine Leistungen und galt als Anwärter auf eine baldige Nationalmannschaftsnominierung.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr