Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Medien: Pirlo wechselt nach New York

Fußball Medien: Pirlo wechselt nach New York

Der italienische Fußball-Nationalspieler Andrea Pirlo verlässt offenbar Rekordmeister Juventus Turin und wechselt zu New York City FC. Das berichtet die Gazzetta dello Sport am Mittwoch.

Voriger Artikel
Podolski will "bei Arsenal wieder voll angreifen"
Nächster Artikel
Mertesacker: Olympia-Teilnahme "höchst unwahrscheinlich"

Medien: Pirlo wechselt nach New York

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Turin. Demnach habe der Weltmeister von 2006 den Turinern seine Entscheidung mitgeteilt.

Bei New York soll Pirlo fünf Millionen Euro pro Saison verdienen. Seine offizielle Vorstellung soll nach dem 1. Juli erfolgen, wenn in den USA der Transfermarkt öffnet. Der Mittelfeldspieler könnte dann bereits am 12. Juli in der Begegnung gegen Toronto für seinen neuen Klub debütieren.

Über einen Abschied Pirlos aus Italien war bereits nach dem verlorenen Champions-League-Endspiel gegen den FC Barcelona in Berlin (1:3) spekuliert worden.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr