Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Medien: Pogba-Agent verhandelt mit Real

Fußball Medien: Pogba-Agent verhandelt mit Real

Champions-League-Sieger Real Madrid macht im Ringen um den französischen Jungstar Paul Pogba offenbar ernst. Einem Bericht von Sky Italia zufolge soll Pogbas Agent Mino Raiola kommende Woche nach Madrid fliegen, um mit Madrids Generaldirektor José Ángel Sánchez über ein mögliches Gehalt für seinen Klienten zu verhandeln.

Voriger Artikel
Regensburg verlängert mit Hoffmann
Nächster Artikel
Österreichs Garics trauert vor EM-Start um Vater

Medien: Pogba-Agent verhandelt mit Real

Quelle: FRANCK FIFE / SID-IMAGES

Madrid. Real bietet demnach ein Grundgehalt von acht Millionen Euro pro Saison, Raiola aber soll zwölf bis 13 Millionen Euro fordern. Im Gespräch ist ein Fünfjahresvertrag, das Treffen soll am Dienstag stattfinden.

Pogba (23) steht noch bis 2019 bei Juventus Turin unter Vertrag, wo er angeblich 4,5 Millionen Euro pro Spielzeit einstreicht. Juventus soll für den französischen Fußball-Nationalspieler eine Weltrekordablöse in Höhe von 120 Millionen Euro fordern.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr