Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien: Rüdiger-Klub AS Rom will Schalkes Kolasinac

Fußball Medien: Rüdiger-Klub AS Rom will Schalkes Kolasinac

Abwehrspieler Sead Kolasinac vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 könnte ab der Winterpause Teamkollege von Nationalspieler Antonio Rüdiger beim AS Rom werden.

Voriger Artikel
Eintracht Frankfurt: Jobgarantie für Veh - Interesse an Sam
Nächster Artikel
Blatter klagt: "Bin nicht der Teufel"

Medien: Rüdiger-Klub AS Rom will Schalkes Kolasinac

Quelle: PIXATHLON/SID

Rom. Laut Corriere dello Sport buhlt der Serie-A-Klub um den 22 Jahre alten bosnischen Nationalspieler.

Im Sommer hatte Schalke allerdings bereits ein Angebot der Römer für den Verteidiger, dessen Vertrag bis Juni 2017 läuft, abgelehnt. "Ich denke, dass Kolasinac Schalke im Januar verlassen wird. Ich weiß nicht, welchen Klub er wählen wird, es gibt keinen Favoriten. AS Rom ist ein fantastischer Klub mit wunderbaren Fans, und er hat sich schon im letzten Sommer um Kolasinac bemüht. Doch Kolasinac ist auch an die Premier League interessiert", wurde der Manager des Spielers, Gordon Stipic-Wipfler, zitiert.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
NP-Sport-Gala im Theater am Aegi

Viele Prominente waren bei der NP-Sport-Gala im Theater am Aegi zu Gast.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr