Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien: Schalke mit Manager Heidel einig

Fußball Medien: Schalke mit Manager Heidel einig

Manager Christian Heidel (52) wechselt wie erwartet zur kommenden Saison vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 zum Kontrahenten Schalke 04. Das berichtet das Onlineportal DerWesten.

Voriger Artikel
Stefan Effenberg bleibt Trainer in Paderborn - Proschwitz freigestellt
Nächster Artikel
Dynamo Dresden leiht Düsseldorfs Linksverteidiger Holthaus aus

Medien: Schalke mit Manager Heidel einig

Quelle: firo Sportphoto/Christian Kaspar-Bartke / firo Sportphoto/SID

Gelsenkirchen. de/Sport und Funke Sport unter Berufung auf eine Quelle im Umfeld der Mainzer. Demnach soll Heidel als Nachfolger von Horst Heldt auf Schalke einen Vertrag bis 2020 erhalten und 2,3 Millionen Euro pro Jahr verdienen.

Schalke-Boss Clemens Tönnies wollte den Transfer nicht bestätigen. "Wenn der Verein durch den Aufsichtsrat etwas zu vermelden hat, werden wir das tun", sagte Tönnies. Schalkes Aufsichtsrat muss den Wechsel mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der Stimmen absegnen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr