Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Medien: Schalke mit Manager Heidel einig

Fußball Medien: Schalke mit Manager Heidel einig

Manager Christian Heidel (52) wechselt wie erwartet zur kommenden Saison vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 zum Kontrahenten Schalke 04. Das berichtet das Onlineportal DerWesten.

Voriger Artikel
Stefan Effenberg bleibt Trainer in Paderborn - Proschwitz freigestellt
Nächster Artikel
Dynamo Dresden leiht Düsseldorfs Linksverteidiger Holthaus aus

Medien: Schalke mit Manager Heidel einig

Quelle: firo Sportphoto/Christian Kaspar-Bartke / firo Sportphoto/SID

Gelsenkirchen. de/Sport und Funke Sport unter Berufung auf eine Quelle im Umfeld der Mainzer. Demnach soll Heidel als Nachfolger von Horst Heldt auf Schalke einen Vertrag bis 2020 erhalten und 2,3 Millionen Euro pro Jahr verdienen.

Schalke-Boss Clemens Tönnies wollte den Transfer nicht bestätigen. "Wenn der Verein durch den Aufsichtsrat etwas zu vermelden hat, werden wir das tun", sagte Tönnies. Schalkes Aufsichtsrat muss den Wechsel mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der Stimmen absegnen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr