Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien: Schalker Farfan vor Wechsel in die Wüste

Fußball Medien: Schalker Farfan vor Wechsel in die Wüste

Der peruanische Fußball-Nationalspieler Jefferson Farfan (30) steht vor einem Wechsel in die Wüste. Das berichtet die Bild-Zeitung. Dem Außenstürmer des Bundesligisten Schalke 04 soll ein Angebot von Al-Jazira Abu Dhabi vorliegen, das Farfan bis 2018 rund 10,7 Millionen Euro pro Jahr einbringen könnte.

Voriger Artikel
Romário leitet Parlaments-Untersuchung gegen CBF
Nächster Artikel
Huntelaar fordert mehr Kontinuität bei Schalke

Medien: Schalker Farfan vor Wechsel in die Wüste

Quelle: RODRIGO ARANGUA / SID-IMAGES/AFP

Gelsenkirchen. Die Königsblauen könnten die erwartete Ablösesumme für Farfan, dessen Vertrag noch bis 2016 läuft, direkt in den ehemaligen Bayern-Spieler Xherdan Shaqiri investieren. Sportvorstand Horst Heldt hatte zuletzt das Schalker Interesse an dem Schweizer in Diensten von Inter Mailand öffentlich gemacht, allerdings fordern die Lombarden nach Medienberichten 17 Millionen Euro Ablöse.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr