Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Medien: Zola Trainerkandidat bei Inter

Fußball Medien: Zola Trainerkandidat bei Inter

Der langjährige italienische Fußball-Nationalspieler Gianfranco Zola ist laut Medienberichten auf dem Apennin heißer Anwärter auf den Cheftrainerposten beim Renommierklub Inter Mailand.

Voriger Artikel
Uruguay - Fußball-Spielbetrieb nach Tod eines Fans unterbrochen
Nächster Artikel
Neuer Coach für Aubameyang: Afrika-Cup-Gastgeber Gabun feuert Trainer Costa

Medien: Zola Trainerkandidat bei Inter

Quelle: Adam Holt / PIXATHLON/SID

Mailand. Die Lombarden hatten sich Anfang der Woche vom Niederländer Frank De Boer getrennt.

Sky Sport Italia berichtete, dass der 50-jährige enge Kontakte zum chinesischen Inter-Klubbesitzer, dem Unternehmen Suning, pflege. Der einstige Mittelfeldspieler ist seit seiner Trennung vom katarischen Klub Al-Arabi im Sommer dieses Jahres ohne Beschäftigung.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr