Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Meggle stärkt Lienen den Rücken

Fußball Meggle stärkt Lienen den Rücken

Sportchef Thomas Meggle hat Trainer Ewald Lienen beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli trotz des erneuten Rückschlags den Rücken gestärkt. "Es gibt keine Trainerdiskussion", sagte Meggle nach der 1:2-Heimniederlage gegen Erzgebirge Aue am Freitagabend.

Voriger Artikel
Völler sorgt sich um die Vormachtstellung am Rhein
Nächster Artikel
Fürth verpflichtet Djokovic

Meggle stärkt Lienen den Rücken

Quelle: Cathrin Müller/M.i.S. / PIXATHLON/SID-IMAGES

Hamburg. Mit lediglich fünf Punkten liegt St. Pauli nach neun Spielen auf dem letzten Platz. "Die Situation ist schwierig. Wir vertrauen aber darauf, dass wir sie alle gemeinsam meistern", sagte Lienen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr