Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Meier-Nachfolger: Rehm neuer Trainer von Arminia Bielefeld

Fußball Meier-Nachfolger: Rehm neuer Trainer von Arminia Bielefeld

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat Rüdiger Rehm als neuen Trainer und Nachfolger des zum Erstligisten Darmstadt 98 gewechselten Norbert Meier verpflichtet.

Voriger Artikel
Rudnevs wechselt zum 1. FC Köln
Nächster Artikel
Lilien-Coach Meier: "Märchen muss mit Wahrheitsgehalt gefüllt werden"

Meier-Nachfolger: Rehm neuer Trainer von Arminia Bielefeld

Quelle: firo Sportphoto/J?rgen Fromme / Firo/SID-IMAGES

Bielefeld. Der 37-jährige Rehm, der zuletzt als Coach beim Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach arbeitete, erhielt einen Zweijahresvertrag bis 2018.

"Ein Vereinswechsel kam für mich nur dann in Frage, wenn die sportliche Leitung zu hundert Prozent von meiner Arbeit überzeugt ist", sagte Rehm, "dieses Gefühl hatte ich bei Arminia zu jeder Zeit. Mein Ziel ist es, jeden Spieler individuell aber vor allem die Mannschaft als gesamtes Team über die Saison hinaus besser zu machen."

Samir Arabi, sportlicher Leiter bei der Arminia, meinte: "In den Gesprächen haben wir schnell gemerkt, dass er sich mit unseren gemeinsamen Zielen bei Arminia identifiziert. Rüdiger hat bei der SG Sonnenhof über Jahre unter Beweis gestellt, dass er eine Mannschaft kontinuierlich weiterentwickeln und zu Erfolgen führen kann."

Die Vorstellung des neuen Cheftrainers erfolgt am 20. Juni (11.00 Uhr).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr